Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Köpfe & Karriere

25.07.2017
Köpfe & Karriere
76 Element(e) für Köpfe & Karriere
Martin Füllenbach_Original_27291.jpg

Kategorie: Köpfe & Karriere, 01.06.2017

Personalie

Martin Füllenbach ist Vorstandsvorsitzender bei Semperit

Dr. Martin Füllenbach startete mit 1. Juni 2017 als Vorsitzender des Vorstandes (CEO) der Semperit AG Holding. In Deutschland geboren, studierte Martin Füllenbach (49) Wirtschafts- und Organisationswissenschaften in München und promovierte im Bereich Finanzwissenschaften an der Universität Nürnberg. Als internationaler Topmanager verfügt er über langjährige Führungserfahrung bei traditionsreichen Industrieunternehmen. Vor seinem Wechsel zu Semperit war Füllenbach CEO bei der Oerlikon Leybold Vakuum in Köln und zudem als Mitglied des Konzernvorstandes der OC Oerlikon AG in der Schweiz tätig.

mehr

TH_05_2017_Marcus Eisenhuth_Schaeffler.jpg

Kategorie: Köpfe & Karriere, 12.04.2017

Wälzlager

Marcus Eisenhuth übernimmt Leitung Industrie Europa bei Schaeffler

Marcus Eisenhuth (53) hat zum 1. April 2017 die Leitung Industrie Europa der Schaeffler Gruppe übernommen. In dieser Position verantwortet er das Direktkunden- und Vertriebspartnergeschäft für die Schaeffler-Region Europa, zu der neben Europa Indien, der Mittlere Osten und Afrika zählen.

mehr

TH_04_2017_Semperit_Fahnemann.JPG

Kategorie: Köpfe & Karriere, 15.03.2017

Schutzhandschuhe

Thomas Fahnemann verlässt Semperit

Die österreichische Semperit Gruppe verliert ihren Vorstandsvorsitzenden Thomas Fahnemann. Dieser bat nach Abschluss einer Joint Venture Transaktion mit der thailändischen Sri Trang-Gruppe und der damit zusammenhängenden Neuaufstellung von Semperit um die sofortige Entbindung von seinem Vorstandsvertrag. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Veit Sorger, nahm den Schritt mit Bedauern zur Kenntnis: "Thomas Fahnemann hat Semperit in den vergangenen sechs Jahren eine neue Ausrichtung gegeben. Dank seines Wirkens ist Semperit heute gut positioniert, um Wachstumschancen auch in einem schwierigen Marktumfeld bestmöglich zu nutzen." Über die Nachfolge als Vorstandsvorsitzender soll in den nächsten Wochen entschieden werden.

mehr

Kategorie: Köpfe & Karriere, 15.03.2017

Antriebsriemen

Erik Nagel wird neuer Leiter Vertrieb Zentraleuropa bei Optibelt

Erik Nagel übernimmt zum 1. April 2017 die Leitung des Vertriebs für Zentraleuropa der Arntz Optibelt Gruppe. Zum selben Zeitpunkt geht die Verantwortung für den Vertrieb Südeuropa auf Norbert Diestmann über. Beide verfügen über langjährige Erfahrungen im Vertrieb sowie im Fachhandel für Antriebsriemen.

mehr

TH_04_2017_Lüdecke_Christian Reitberger.jpg

Kategorie: Köpfe & Karriere, 14.03.2017

Armaturen

Christian Reitberger verstärkt Lüdecke-Team

Seit Anfang März 2017 ergänzt Christian Reitberger das Team Lüdecke als Produktmanager sowie Außendienstmitarbeiter für die Vertriebsbereiche Süd-Deutschland und den Alpenraum. Man habe mit Christian Reitberger einen erfahrenen Spezialisten gewinnen können, der sich durch seine über 23-jährige Erfahrung im Außendienst sowie ein breites Know-how im Technischen Handel in den Bereichen Kupplungs-, Schlauch- und Armaturentechnik (davon sieben Jahre in leitender Position) auszeichnet, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

mehr