Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Arbeitsschutz zum Anfassen bei C.A.Loewe i...

22.09.2018

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 06.07.2018

Hausmesse

Arbeitsschutz zum Anfassen bei C.A.Loewe in Berlin

Passend zum Thema Arbeitsschutz veranstaltete der Technische Händler C.A.Loewe seine diesjährige Hausmesse in einer alten Schnapsbrennerei. Aufhänger für die Präsentation des Arbeitsschutzes als Kundenveranstaltung war die neue Puma Workwear des Konfektionärs Watex. "Das Pumasortiment im Arbeitsschutz ist vollkommen neu und daher wollten wir es unseren Kunden live vorführen", erklärte C.A.Loewe Geschäftsführer Klaus Schülzky. Wie bequem die neuen Hosen sind, zeigten auch Tänzer, die bei drei akrobatischen Performances auch Arbeitsschutzkleidung trugen und deren Flexibilität bewiesen.

Beste Stimmung beim C.A.Loewe-Teams während der Hausmesse (Bildquelle: C.A.Loewe)

Beste Stimmung beim C.A.Loewe-Teams während der Hausmesse (Bildquelle: C.A.Loewe)

Im Gegensatz zu anderen Hausmessen hatte man sich entschieden nur einen ausgewählten Kreis an Kunden einzuladen und dabei besonderen Wert auf die Qualifikation der Eingeladenen zu legen. Sicherheitsfachkräfte, Einkaufsleiter, etc. sollten sich als Gäste bei den verschiedenen Herstellern umsehen und neue Produkte kennenlernen oder generell das breite Produktspektrum vom Arbeitsschutz bis zur Industrietechnik des Händlers entdecken. Neben Puma waren weitere Hersteller vertreten: Der Sicherheitsschuhhersteller U-Power, Mascot zeigte seine Arbeitsschutzbekleidung, Skylotec präsentierte zwei neue Höhensicherungsgeräte zur Personenrettung, die Firma Dräger u.a. ihr neues Mehrgasmessgerät "X-am 8000", die Firmen Hase und Mapa mit innovativen Schutzhandschuhen auch im Bereich Schnittschutz, Moldex als Hersteller von Gehör- und Atemschutz, Bollé mit neuen Schutzbrillen sowie P. Greven Physioderm mit Hautschutzreinigungs- und -pflegeprodukten. Daneben zeigte C.A.Loewe noch das eigene Sortiment an Industrie-Produkten des Technischen Handels wie Schläuche und Armaturen.

info@ca-loewe.de, T +49 30 390 797 – 11, www.ca-loewe.de/topaktuell/news.html

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass