Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Leipold + Döhle: Mehr Raum für neue Heraus...

20.06.2018

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 12.12.2017

Firmenumzug

Leipold + Döhle: Mehr Raum für neue Herausforderungen

Nach monatelangen Planungen, Vorbereitungen und Renovierungen konnte kürzlich für den Arbeitsschutzimporteur, die Leipold + Döhle GmbH, der Umzug an einen neuen Firmenstandort erfolgen. Das vor fast vier Jahrzehnten in Eschwege gegründete Unternehmen berichtet, dass nach vielen erfolgreichen Jahren, nach Anbauten, Umbauten, Auslagerungen und dem Ausschöpfen aller Möglichkeiten, es an der Zeit war, ein neues Kapitel aufzuschlagen.

Bei Leipold + Döhle ist jetzt alles unter einem Dach, mit ausreichend Raum für weiteres Wachstum (Bildquelle: Leipold + Döhle)

Bei Leipold + Döhle ist jetzt alles unter einem Dach, mit ausreichend Raum für weiteres Wachstum (Bildquelle: Leipold + Döhle)

Das neue Firmengelände, wieder am Stadtrand von Eschwege gelegen, vereint nun Büro und Lager an einem Standort. Dadurch sei eine deutlich effizientere Struktur entstanden. "Die großzügige neue Bürolandschaft bietet nicht nur genügend Platz für die 30 Mitarbeiter, sondern auch ausreichend Raum für weiteres Wachstum. Große, lichte Büroräume, geschmackvolle Einrichtung und modern ausgestattete Arbeitsplätze erzeugen ein angenehmes Ambiente und Arbeitsklima", heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

In einem Showroom werden die Highlights des Produktsortiments präsentiert. Die Zusammenführung von Haupt- und Kommissionierlager soll zu schlankeren und schnelleren Prozessen führen, die wiederum den Kunden zugutekommen sollen. Ein Teil der Lagerfläche wurde mit modernen Maschinen zu einer "leistungsstarken Packzone umgerüstet, die selbst in Spitzenzeiten genügend Kapazitäten für einen zügigen Durchsatz bietet".

info@leipold-doehle.com, T+49 5651-7454-0, www.leipold-doehle.comund www.FerdyF.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular