Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Veranstaltungen > Themen & Termine

29.03.2017
Zukünftige Veranstaltungen

30.03.2017 Hamburg

"Arbeitswelt der Zukunft"

8. Norddeutscher Großhandelstag

Am 30. März 2017 findet in der Handelskammer Hamburg der 8. Norddeutsche Grosshandelstag unter dem diesjährigen Motto "Arbeitswelt der Zukunft" statt. Mit der Arbeitswelt der Zukunft werden häufig auch "Arbeit 4.0" oder auch "New Work" in Verbindung gebracht. Flexibilisierung der Arbeitszeit und mobiles Arbeiten, interdisziplinäre Teams, flache Hierarchien, Beteiligung der Mitarbeiter an Entscheidungsprozessen, Verwendung von Wissensmanagementtools und Netzwerkaktivitäten sind Schlagworte, die mit der modernen Arbeitswelt assoziiert werden.

In den verschiedenen Vorträgen und Diskussionen des 8. Norddeutschen Grosshandelstages wird auf die Herausforderungen und die Veränderungen in der Arbeitswelt eingegangen. Zudem werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Veränderungsprozess gestaltet werden kann.

Weitere Informationen: Handelskammer Hamburg / AGA – Norddeutscher Unternehmensverband, Hamburg, Cathrin.Skeries@hk24.de, T +49 4036138-788, www.hk24.de/grosshandelstag und www.aga.de/großhandelstag

mehr
 
 

03.-04.04.2017 Eichenzell

VTH

Mitgliederversammlung der Fachgruppe PSA

Die diesjährige Mitgliederversammlung der VTH-Fachgruppe "Persönliche Schutzaus-rüstungen" findet wegen der Messe A+A im Herbst bereits am 4. April 2017 in Eichenzell bei Fulda statt. Kombiniert wird die Mitgliederversammlung mit einem Besuch der Firma Honeywell Safety Products.

mehr
 
 

06.04.2017 Hamburg

Hamburger Zollakademie

Zolltarif: Kunststoff, Kautschuk oder doch Maschinenteil?

Waren aus Kautschuk und aus Kunststoffen sind aus dem Technischen Handel nicht wegzudenken, ob Maschinenteile, Fertigerzeugnisse oder Halbwaren. Die zolltarifliche Einreihung dieser Waren ist in der Praxis allerdings nicht immer einfach und wirft häufig Fragen auf. Das Seminar der HZA Hamburger Zollakademie vermittelt anhand von praktischen Beispielen und Einreihungsübungen vertiefte Kenntnisse über den Aufbau der Kapitel 39 und 40 sowie der dazugehörigen Anmerkungen.

mehr
 
 

24.-28.04.2017 Hannover

Alle Schlüssel­technologien an einem Ort

Hannover Messe

Auf den sieben parallel stattfindenden Leitmessen bildet die HANNOVER MESSE ein weltweit einmaliges Themen- und Angebotsspektrum ab. Die Leitmessen greifen gezielt ineinander - von Forschung und Entwicklung über Industrieautomation und IT, innovativen Zulieferlösungen bis zu Energie- und Umwelttechnologien. Die daraus resultierenden branchenübergreifenden Möglichkeiten zur Geschäftsanbahnung, die hohe Innovationskraft und Internationalität überzeugen Aussteller und Besucher aus der ganzen Welt. Entdecken Sie die neuesten Technologien und Produktinnovationen.

Weitere Informationen: Deutsche Messe, Hannover, info@messe.de, T +49 511 89-0, www.hannovermesse.de

mehr
 
 

24.04.2017 München

VTH

Mitgliederversammlung der VTH-Region Bayern

Die Mitgliederversammlungen in den VTH-Regionen sind für den Verband als Plattform für den gegenseitigen Informationsaustausch und als zentrales Element für die demokratische Willensbildung unverzichtbar.

Weitere Informationen: VTH, Düsseldorf, info@vth-verband.de, T +49 211 44 53 22, www.vth-verband.de

mehr
 
 
VTH-Seminar "Zur Prüfung befähigte Person nach § 2 Abs. 6 BetrSichV"

25.-27.04.2017 Bad Hersfeld

Für die Prüfung von Schlauchleitungen:

VTH-Seminar "Zur Prüfung befähigte Person nach § 2 Abs. 6 BetrSichV"

Viele Technische Händler bieten ihren Kunden als Service die wiederkehrende Prüfung von Schlauchleitungen an, die als Arbeitsmittel im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung gelten. Nach diesem Gesetz dürfen solche Prüfungen nur von einer zur Prüfung befähigten Person ausgeführt bzw. überwacht werden. Die Anforderungen an diese zur Prüfung befähigten Personen werden im Rahmen der gleichlautenden TRBS 1203 formuliert. Doch auch ohne diese Vorschrift steht fest, dass lediglich geschultes Fachpersonal eine kompetente Beurteilung des Zustandes einer im Einsatz befindlichen Schlauchleitung abgeben kann. Zu groß sind die Gefahren, die bei einem Ausfall bzw. einem Schlauchplatzer entstehen können.

Aus diesem Grund konzipierte die VTH-Fachgruppe "Schlauch- und Armaturentechnik" bereits 2004 einen Lehrgang, der ganz auf die Bedürfnisse der Technischen Händler zugeschnitten ist und die notwendigen theoretischen Grundlagen vermittelt.

Weitere Informationen: VTH, Düsseldorf, info@vth-verband.de, T +49 211 44 53 22, www.vth-verband.de

mehr
 
 

25.04.2017 Kolkwitz

VTH

Mitgliederversammlung der VTH-Region Ost

Die Mitgliederversammlungen in den VTH-Regionen sind für den Verband als Plattform für den gegenseitigen Informationsaustausch und als zentrales Element für die demokratische Willensbildung unverzichtbar.

Weitere Informationen: VTH, Düsseldorf, info@vth-verband.de, T +49 211 44 53 22, www.vth-verband.de

mehr
 
 

27.04.2017 Trier

VTH

Mitgliederversammlung der VTH-Region Rheinland

Die Mitgliederversammlungen in den VTH-Regionen sind für den Verband als Plattform für den gegenseitigen Informationsaustausch und als zentrales Element für die demokratische Willensbildung unverzichtbar.

Weitere Informationen: VTH, Düsseldorf, info@vth-verband.de, T +49 211 44 53 22, www.vth-verband.de

mehr
 
 

02.05.2017 N.N.

VTH

Mitgliederversammlung der VTH-Region Mitte

Die Mitgliederversammlungen in den VTH-Regionen sind für den Verband als Plattform für den gegenseitigen Informationsaustausch und als zentrales Element für die demokratische Willensbildung unverzichtbar.

Weitere Informationen: VTH, Düsseldorf, info@vth-verband.de, T +49 211 44 53 22, www.vth-verband.de

mehr
 
 

03.05.2017 Rauenberg

VTH

Mitgliederversammlung der VTH-Region Südwest

Die Mitgliederversammlungen in den VTH-Regionen sind für den Verband als Plattform für den gegenseitigen Informationsaustausch und als zentrales Element für die demokratische Willensbildung unverzichtbar.

Weitere Informationen: VTH, Düsseldorf, info@vth-verband.de, T +49 211 44 53 22, www.vth-verband.de

mehr
 
 

Kalender