Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche

30.03.2020
Markt & Branche
1011 Element(e) für Markt & Branche
TH_02_2020_E-Commerce-Potenzial_AdobeStock_81216227.jpeg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.01.2020

B2B-Handel

E-Commerce-Potenzial noch zu wenig genutzt

Nach Einschätzung von netz 98, E-Commerce-Agentur und Enterprise Solution Partner des Onlineshop-Software-Anbieters Magento, wird das Potenzial des B2B-E-Commerce in Deutschland noch zu wenig genutzt. Die im Endkundengeschäft (veränderte) Realität des Onlinehandels sei im B2B vielfach noch nicht angekommen, heißt es in einem Blogbeitrag.

mehr

TH_03_2020_Öko-Tex_AdobeStock_201320952.jpeg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.01.2020

Verbraucherschutz

Oeko-Tex ändert Richtlinien sowie Prüfkriterien und Grenzwerte

Zu Jahresbeginn hat "Oeko-Tex"die bestehenden Richtlinien sowie die geltenden Prüfkriterien und Grenzwerte für ihre Zertifizierungen und Services aktualisiert – "ganz im Sinne von konsistentem Verbraucherschutz und Nachhaltigkeit von Textilien und Lederprodukten", wie man seitens der Oeko-Tex Association betont. Alle Neuregelungen treten nach einer Übergangsfrist am 1. April 2020 endgültig in Kraft. Nachfolgend finden sich die wichtigsten Änderungen im Überblick.

mehr

TH_02_2020_Die WEICON Geschäftsführung v.l. Timo Gratilow, Ann-Katrin Weidling und Ralph Weidling.jpg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.01.2020

Klebstoffe

Weicon ist Top-Arbeitgeber

Der Hersteller von Kleb- und Dichtstoffen Weicon gehört erneut zu Deutschlands Top-Arbeitgebern im Mittelstand. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Wirtschaftsmagazin "Focus-Business" durchgeführt hat. Wie schon 2019, platzierte sich das Familienunternehmen Weicon aus Münster auch in diesem Jahr unter den rund 3.400 beliebtesten mittelständischen Arbeitgebern und gehört zu den 100 besten Industrieunternehmen in Deutschland.

mehr

TH_02_2020_Step Ahead Group.jpg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.01.2020

Unternehmenssoftware

ERP-Anbieter verschmelzen zur Step Ahead Group

Die mittelständischen ERP-Anbieter Step Ahead Software GmbH (bisher Step Ahead AG), Germering, godesys AG, Mainz, und die Informing AG, Steinhausen (Schweiz), verschmelzen zur Step Ahead Group. Damit baut Step Ahead seine Präsenz im DACH-Raum deutlich aus. Über 200 Mitarbeiter betreuen in den drei Tochtergesellschaften 1.800 Kunden und 65.000 User in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit ERP-Unternehmenslösungen. Damit erwirtschaftet die Gruppe einen Umsatz von insgesamt über 30 Mio. EUR. Geschäftsführer der Step Ahead Group sind die ehemaligen Vorstände der Step Ahead AG Wolfgang Reichenbach und Guido Grotz. Dritter Geschäftsführer der Step Ahead Group ist Karl Gerber, ehemaliger Vorstand des Münchner IT-Dienstleisters und Beratungsunternehmens ITCG AG. Alle drei Geschäftsführer leiten außerdem die Geschäfte der Step Ahead Software GmbH.

mehr

TH_02_2020_Martin Füllenbach_Semperit.jpg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 28.01.2020

Umstrukturierung

Semperit fokussiert auf Industriegummi und trennt sich vom Medizingeschäft

Die Semperit-Gruppe hat eine strategische Neuausrichtung angekündigt und will sich künftig auf "die erkennbaren Potenziale im Sektor Industrie konzentrieren", um so eine Transformation zum Industriegummi-Spezialisten zu vollziehen. Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, sich vom Medizingeschäft zu trennen: "Wir haben die größte strategische Grundsatzentscheidung der letzten Jahrzehnte sehr bewusst getroffen: Sie soll die Zukunftsfähigkeit und höhere Rentabilität der Semperit-Gruppe sicherstellen. Die Zukunft von Semperit liegt ganz klar im Sektor Industrie", sagt Dr. Martin Füllenbach, Vorsitzender des Vorstands der Semperit AG Holding und fährt fort: "Wenngleich wir die operativen Kennzahlen bei ‚Sempermed‘ ab dem zweiten Quartal 2019 klar verbessern konnten, sehen wir uns im Sektor Medizin einer drastisch verschärften Wettbewerbsdynamik gegenüber; der kapazitätsseitige Abstand zu den Marktführern wird immer größer. Daher sind wir fest davon überzeugt, dass unser Medizingeschäft durch andere Eigentümer besser fortgeführt und entwickelt werden kann."

mehr

Sind Sie gut vernetzt?

Xing_auf_Surface





In unserer Xing-Gruppe treffen sich Entscheider und Experten der Branche. In den Foren wird regelmäßig über wichtige Branchenereignisse, Trends, Entwicklungen sowie praxisorientierte Fachinformationen rund um den Technischen Handel berichtet und diskutiert.

Hier geht es direkt zur Xing-Gruppe:

klick hier