Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Köpfe & Karriere > Füssinger scheidet bei Gehr aus

14.11.2018

Köpfe & Karriere

Köpfe & Karriere: 29.10.2018

Abschied

Füssinger scheidet bei Gehr aus

Thorsten Füssinger, langjähriger Leiter Vertrieb und Marketing der Gehr GmbH ist Ende September bei dem Mannheimer Hersteller von Kunststoffhalbzeugen ausgeschieden. Als er vor 15 Jahren in das Unternehmen eintrat, hatten man gerade damit begonnen, POM und PA-6-Halbzeuge zu fertigen. Heute gehört Gehr weltweit zu den führenden Herstellern thermoplastischer Halbzeuge. "Einer der Väter dieses Erfolgs ist Herr Füßinger, der mit viel Leidenschaft unsere damals neuen Produkte in den Markt einführte", heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Bei Kunden sei er stets als vertrauenswürdiger und kompetenter Geschäftspartner geschätzt worden.

Thorsten Füssinger (2.v.l.) bei seiner Verabschiedung von Gehr (Bildquelle: Gehr)

Thorsten Füssinger (2.v.l.) bei seiner Verabschiedung von Gehr (Bildquelle: Gehr)

Als sein Nachfolger Marco Dexler gewonnen werden. Dexler war bisher als Verkaufsleiter mit internationalen Erfahrungen im Kunststoffgeschäft tätig. "Wir glauben mit ihm den idealen Nachfolger gefunden zu haben", heißt es.

Thorsten Füßinger wechselte als Leiter Business Unit Deutschland, Österreich, Ost Europa zur Storopack Hans Reichenecker GmbH, Metzingen.

info@gehr.de, T +49 621 8789-0, www.gehr.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass