Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte

28.09.2020
Unternehmen & Märkte
952 Element(e) für Unternehmen & Märkte
TH_10_2020_Schaeffler_Automatische Montage.jpg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 13.09.2020

Stellenabbau

Schaeffler: Auch Industriesparte von Umstrukturierung betroffen

Die Schaeffler-Gruppe beabsichtigt bis Ende 2022 weitere 4.400 Stellen in Deutschland und Europa abzubauen. Von den Umstrukturierungen wird auch die Sparte Industrie betroffen sein, wenngleich mit dem Schritt vor allem auf die Krise in der Autobranche reagiert werden soll. Die Firmengruppe hatte bereits im Jahr 2018 angesichts der sich abzeichnenden technologischen und regulatorischen Veränderungen sowie geänderter Kundenanforderungen begonnen, seinen europäischen Werkeverbund anzupassen, die Organisation zu verschlanken und stärker auf die Bedürfnisse der Sparten auszurichten. Die Zahl der Beschäftigten der Schaeffler Gruppe hat sich bis Ende Juni 2020 auf 84.223 verringert, was einem Rückgang um knapp 9 % entspricht.

mehr

TH_07_2020_Bild 1_Motivation im Lager_AdobeStock_121878164.jpeg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 02.09.2020

Logistik

online Informationsveranstaltung zum Thema Motivation

Weil dem Umstand, dass Motivation für bessere Leistung sorgt, immer noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird, ist das Forschungsprojekt "MoLa – Motivationssteigerung für logistische Fach- und Hilfskräfte im Lager" der Frage nachgegangen "Was können Lagerverantwortliche konkret für ihre Mitarbeiter tun?".

mehr

TH_09_2020_VTH_Grafik Gemütslange Status Quo_web.png

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.08.2020

VTH-Kurzumfrage zum Status Quo

Die Branche passt sich an

Die aktuelle Corona-Situation stellt die Wirtschaft vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Umsätze brechen weg, Lieferketten sind unterbrochen und betriebliche Abläufe müssen durch die vorgegebenen Hygieneanforderungen überdacht und teilweise völlig umgestellt werden. Die staatlichen Angebote und Hilfspakete sind dabei nur ein Tropfen auf den heißen Stein – die Unsicherheit ist groß.

mehr

TH_10_2020_EDE_elektronisches Logistik-Center.jpg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.08.2020

Logistik

E/D/E-Zentrallager gewinnt in der Corona-Krise an zusätzlicher Bedeutung

Das Verbundunternehmen E/D/E berichtet, dass der Paketversand im zweiten Quartal um ein Drittel im Vergleich zum Vorjahr zunahm. Mehr als eine Million Pakete verließen bis zur Jahresmitte das elektronische Logistik-Center eLC in Wuppertal. Größen- und Organisationsvorteile zu realisieren, die zu Prozess- und Kostenentlastungen im mittelständischen Produktionsverbindungshandel (PVH) führen, sei ein zentrales strategisches Ziel des E/D/E, heißt es.

mehr

TH_09_2020_DHL_eurapid-goes-green.jpg

Kategorie: Unternehmen & Märkte, 31.08.2020

Logistik

Nachhaltiger Service für Stückgut

DHL Freight, einer der führenden Anbieter von Straßentransporten und Zolldienstleistungen in Europa, hat die Marktabdeckung von Eurapid, seines Premiumprodukts für Stückgut (LTL), verbessert und um neue Optionen ergänzt. Der Service ist nun für 95 % aller Geschäftsadressen in 25 Ländern Europas buchbar. Dabei sind nicht nur eine taggleiche Abholung sowie eine Lieferung-vor-12 für noch mehr Postleitzahlengebieten verfügbar, sondern nun auch optional eine Lieferung-vor-10. Die größte Neuerung ist jedoch, dass alle über Eurapid gebuchten Services jetzt zu 100 % umweltfreundlich sind. Die durch die Sendungen verursachten CO2-Emissionen werden über anerkannte Klimaschutzprojekte vollständig kompensiert, wodurch Kunden ohne Mehrkosten einen zertifizierten klimaneutralen Transport erhalten.

mehr