Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > 150. Geburtstag für COG

31.05.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 02.10.2017

Jubiläum

150. Geburtstag für COG

Die C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG (COG) kann 2017 auf 150 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken, ein Alter, dass nur 0,3 % der deutschen Unternehmen erreichen. Grund genug also für den Familienbetrieb in fünfter Generation, den runden Geburtstag mit einem großen Fest zu feiern – mit den Mitarbeitern, mit den Kunden und nicht zuletzt mit neuen Investitionen. "Aber nicht rückwärtsgewandt. Immer mit klarem Blick nach vorn", betonen die beiden Geschäftsführer, Jan und Ingo Metzger. An zwei Kundentage kamen insgesamt über 250 Teilnehmer.

Jan Metzger konnte zahlreiche Gäste zur Jubiläumsfeier von COG begrüßen (Bildquelle: COG)

Jan Metzger konnte zahlreiche Gäste zur Jubiläumsfeier von COG begrüßen (Bildquelle: COG)

An beiden Tagen erlebten die Gäste zunächst ein vielschichtiges Konferenzprogramm mit zusammen zehn Vorträgen von internen und externen Referenten. Nach einem Produktionsrundgang würde anschließend auf der fast 1.000 m² großen Freifläche im neuen Lager gefeiert. Neben einer Talkrunde, Sandmalerei und der Trendshow "Future Now", wurde die COG-Geschichte auch mit einer kulinarischen Zeitreise verdeutlicht.

Der heute international renommierte Hersteller von Präzisionsdichtungen wurde im Jahr 1867 als Lederfabrik mit angeschlossener Gerberei von Gebhardus Metzger in Pinneberg bei Hamburg gegründet und wurde später mit der im gleichen Jahr gestarteten Produktion des Treibriemenspezialisten C. Otto Gehrckens verschmolzen. Seither hat COG einen durchaus wechselhaften Weg durch drei Jahrhunderte beschritten. "Besonders stolz macht uns, dass wir fast die gesamte Belegschaft überzeugen und gemeinsam auf diese spannende Reise gehen konnten", blicken die beiden Geschäftsführer Jan und Ingo Metzer auf die entscheidenden Jahre zurück. "Wir haben uns oft gefragt, ob das zu schaffen ist. Und uns dann dafür entschieden, Vertrauen in die Menschen zu setzen, ihnen etwas zuzutrauen. Dafür sind wir sehr belohnt worden!"

Heute produziert das Unternehmen Elastomerdichtungen in unterschiedlichen Spezialverfahren für diverse Industriezweige, standardisiert oder nach individueller Anforderung. COG betreibt laut eigener Aussage mit über 45.000 Positionen das größte O-Ring-Lager weltweit.

info@cog.de, T +49 4101 5002-0, www.cog.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass