Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Ausbau der Logistik bei Nitras

06.04.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 21.03.2020

PSA

Ausbau der Logistik bei Nitras

Die AS Arbeitsschutz GmbH, Bedburg, auch bekannt unter dem Markennamen Nitras, baut die Lagerkapazität aus. Um den bestehenden Lagerplatz bestmöglich auszunutzen und die steigenden Kommissionieranforderungen zu bewältigen, habe man sich mit den Anlagen des Anbieters "AutoStore" für ein innovatives System zur automatischen Lagerung und Kommissionierung entschieden, teilte das Unternehmen mit. Hinzu kommen eine neue Lagerverwaltungssoftware sowie ein Hochregallager mit rund 20.000 Palettenstellplätzen. Die 20 m hohe Halle soll am Standort Bedburg in unmittelbarer Nachbarschaft zu den bestehenden fünf Hallen entstehen. Ziel sei es, auch künftig kürzeste Lieferzeiten bei wachsender Artikelvielfalt zu gewährleisten.

Nitras hat ein "AutoStore"-System zur automatischen Lagerung und Kommissionierung aufgebaut (Bildquelle: AS Arbeitsschutz / AutoStore)

Nitras hat ein "AutoStore"-System zur automatischen Lagerung und Kommissionierung aufgebaut (Bildquelle: AS Arbeitsschutz / AutoStore)

Im "AutoStore" werden über ein Fahrschienensystem (Grid) Behälter durch Hochgeschwindigkeitsroboter aufgenommen, sortiert und direkt zum angekoppelten Port für Warenein- oder Warenausgang geliefert. Die kompakte Lagerlösung reduziert den Flächenbedarf um rund 75%. Gleichzeitig ist das System besonders energiesparend. Per Energierückgewinnung wird Strom erzeugt, sobald ein Roboter einen Behälter absenkt oder die Geschwindigkeit reduziert.

Der Bau selbst wurde in wenigen Wochen durchgeführt. Nach dem Aufbau des Grids wurde dieses komplett verkleidet und final fertiggestellt. Eine speziell konfigurierte und angepasste Logistiksoftware fungiert als Schnittstelle zwischen dem Lager und dem Warenwirtschaftssystem. Der Start des "AutoStore" ist für Ende März geplant.

info@asgmbh.de, T +49 2272 90 60-0, www.nitras.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass