Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Descours & Cabaud wird Gesellschafter...

03.06.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 07.12.2015

Teilübernahme

Descours & Cabaud wird Gesellschafter bei Steyr-Werner

Die österreichische Steyr-Werner-Gruppe bekommt mit DC Netherlands B.V. einen neuen Gesellschafter. Das niederländische Unternehmen mit Sitz in Tilburg wird, vorbehaltlich der Zustimmung durch die Bundeswettbewerbsbehörde in Österreich, 50 % der Geschäftsanteile an der Steyr-Werner Technischer Handel GmbH übernehmen.

Die Steyr-Werner-Niederlassung Brunn am Gebirge (Bildquelle: Steyr-Werner)

Die Steyr-Werner-Niederlassung Brunn am Gebirge (Bildquelle: Steyr-Werner)

DC Netherlands ist Teil der französischen Unternehmensgruppe Descours & Cabaud, die mit ihrer Marke "Dexis" zu den bedeutendsten Technischen Händlern in Europa gehört. Die zweiten 50 % Anteile von Steyr-Werner werden weiterhin von den Gesellschaftern Dr. Herbert Hild und Thomas Steinrück gehalten, die das Unternehmen auch in Zukunft als Geschäftsführer leiten werden.

Descours & Cabaud ist ein seit 230 Jahre tätiges Unternehmen im Familienbesitz. Es beschäftigt ca. 12.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet weltweit einen Umsatz von rund 3Mrd. USD. Zu Dexis gehören 130 Niederlassungen, hauptsächlich in Frankreich, in Spanien, Belgien, Deutschland, Tschechien, Slowakei.

office@steyr-werner.at, T +43 1 4796858, www.steyr-werner.at, www.descours-cabaud.com, www.dexis.fr

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass