Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Eriks will Fischer an Röchling verkaufen

03.06.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 19.06.2017

Kunststoffverarbeitung

Eriks will Fischer an Röchling verkaufen

Die Eriks Holding Deutschland GmbH, Bielefeld, plant (vorbehaltlich der kartellamtlichen Genehmigung) den Verkauf des Kunststoffverarbeiters Fischer GmbH Kunststoff Präzision, Laupheim, an die Röchling Engineering Plastics SE & Co. KG, Haren. Die Fischer GmbH Kunststoff Präzision ist ein führender Zerspaner von Kunststoffpräzisionsteilen und -komponenten aus technischen Kunststoffen und Hochleistungskunststoffen für Kunden aus einer Vielzahl industrieller Bereiche. Beschäftigt werden derzeit über 150 Mitarbeiter an zwei Standorten, dem südlich von Ulm gelegenen Laupheim und in Arnstadt bei Erfurt.

Das Herstellen von Kunststoffpräzisionsteilen mittels Zerspanen wird künftig keine wesentliche Rolle mehr im Angebot von Eriks haben (Bildquelle: science photo / Fotolia.com)

Das Herstellen von Kunststoffpräzisionsteilen mittels Zerspanen wird künftig keine wesentliche Rolle mehr im Angebot von Eriks haben (Bildquelle: science photo / Fotolia.com)

Das Unternehmen gehört seit 2010 zur Eriks-Gruppe. Diese möchte sich künftig auf die Kernkompetenz, den Handel mit Industriekomponenten, konzentrieren. Nach Überprüfung der strategischen Ausrichtung für Eriks Deutschland sei man der Auffassung, dass die Produktion von Dreh- und Fräskunststoffteilen der Fischer GmbH Kunststoffpräzision innerhalb der Röchling Unternehmensgruppe einen größeren Mehrwert schaffen könne und den Mitarbeitern sicherere Zukunftsperspektiven böte, heißt es in einer Pressemitteilung.

Röchling will mit der Übernahme seine Zerspanungsaktivitäten weiter ausbauen. Die Zerspanungsgruppe im Röchling Unternehmensbereich lndustrie ist mit 18 eng vernetzten und global aufgestellten Standorten ein weltweit führender Zerspaner von thermo- und duroplastischen Kunststoffen.

info@roechling-plastics.com, T +49 5934 701-0, www.roechling.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass