Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Hoffmann übernimmt Contorion

03.06.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 27.06.2017

E-Commerce

Hoffmann übernimmt Contorion

Contorion, digitaler Fachhändler für Handwerks- und Industriebedarf aus Berlin, ist durch die Hoffmann SE, München, übernommen worden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart (auf warenausgang.com schreibt Lennart A. Paul, dass eine Summe von 120 Mio. EUR kolportiert werde). Der Vollzug der Übernahme gilt vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Hoffmann SE, mit einem Umsatz von 1,1 Mrd. EUR einer der führenden Anbieter von Qualitätswerkzeugen in Europa, sieht in dem Kauf eine strategische Entscheidung zum Ausbau der eigenen Digitalkompetenz.

"Zusammen mit Contorion werden wir unsere Innovationskraft weiter steigern", kommentierte Dr. Christoph Steiger, Vorstand "Digital Business" und Chief Digital Officer der Hoffmann SE. "Das junge Team wird den Kern eines Innovations-Hubs bilden, mit dem wir kontinuierlich neue digitale Angebote für unsere Kunden entwickeln werden."

"Wir sind uns sicher, im Verbund mit Hoffmann unsere Stärken noch besser ausspielen zu können", sagte Dr. Frederick Roehder, Gründer und Geschäftsführer von Contorion. "Wir werden die jeweiligen Kompetenzen beider Unternehmen zusammenführen, weiter ausbauen und Marktpotenziale effizient erschließen."

Contorion wurde im Frühjahr 2014 von Dr. Frederick Roehder, Dr. Richard Schwenke und Tobias Tschötsch gegründet. Mit rund 130 Mitarbeitern am Firmensitz Berlin erzielte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von rund 20 Mio. EUR. Contorion soll als eigenständige Unternehmensmarke im Verbund der Hoffmann Group geführt werden.

service@contorion.de, T +49 30 896 779 156, www.contorion.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass