Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Markt für Berufskleidung in Deutschland wä...

28.05.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 03.07.2014

Marktanalyse

Markt für Berufskleidung in Deutschland wächst kontinuierlich

Mit einem Umsatzvolumen von 3,2 Mrd. EUR zu Herstellerabgabepreisen (exkl. MwSt.) hat der deutsche Markt für Berufskleidung im Jahr 2013 ein neues Rekordniveau erreicht. Der Markt profitiert dabei von steigenden Erwerbstätigenzahlen, einer wachsenden Trägerquote und von erhöhten Durchschnittsumsätzen in den vielen Warengruppen.

Der Markt für Berufsbekleidung ist von 2011 bis 2013 in Deutschland um 4,6 % gewachsen

Bildquelle: macrom

Der Markt für Berufsbekleidung ist von 2011 bis 2013 in Deutschland um 4,6 % gewachsen

Bildquelle: macrom

Aufgrund seiner komplexen Struktur auf der Anbieter- und Produktebene, lagen bisher keine zuverlässigen Zahlen zum Markt für Berufskleidung in Deutschland vor. In einer umfassenden Analyse hat das in Bergisch Gladbach ansässige Forschungsinstitut macrom Marketingresearch & Consult die Marktpotenziale in den Segmenten PSA (Persönliche Schutzausrüstung), Workwear, Corporate Fashion und Berufsschuhe festgestellt. Dabei wurden in einer kombinierten Methodik sowohl Daten auf der Hersteller- und Importeursebene wie auch die Nachfragepotenziale in 51 Abnehmerbranchen erhoben. Weitere Details zur Studie erwarten Sie in der kommenden August-Ausgabe von Technischer Handel.

www.macrom.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass