Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Neuauflage des VTH Thementags „Klebtechnik...

21.10.2018

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 01.10.2018

Veranstaltung

Neuauflage des VTH Thementags „Klebtechnik“ im November

Nach der Premiere im vergangenen Jahr baut der VTH seine Aktivitäten im Produktbereich "Klebtechnik" weiter aus. Der zweite Informationstag findet am 22. November 2018 statt. Mit dem Gastgeber, der Krückemeyer GmbH in Wilnsdorf, den drei VTH-Qualitätspartnern (Henkel, Ruderer, Sika) und dem Hersteller Tesa werden bei der Veranstaltung beide Produktbereiche der Klebtechnik, also Klebstoff und Klebeband, berücksichtigt.

Auch Themen aus dem Produktbereich Klebeband werden beim zweiten VTH Thementag "Klebtechnik" vertreten sein (Bildquelle: tesa)

Auch Themen aus dem Produktbereich Klebeband werden beim zweiten VTH Thementag "Klebtechnik" vertreten sein (Bildquelle: tesa)

Im Anschluss an eine ganzheitliche Betrachtung der Klebtechnik durch Prof. Dr. Andreas Gross vom IFAM (Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung, Bremen) werden von den obengenannten Firmen fünf parallele Workshops mit hohem Praxisbezug angeboten, die insgesamt dreimal stattfinden. So können die Besucher an drei von insgesamt fünf Workshops teilnehmen.

info@vth-verband.de, T +49 211 445322, www.vth-verband.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass