Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Nordwest informiert über Arbeitsschutz

25.05.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 15.10.2018

Druckschriften

Nordwest informiert über Arbeitsschutz

Mit den beiden Broschüren "Die neue PSA-Verordnung" und "Normen und Informationen zum Arbeitsschutz" will die Verbundgruppe Nordwest ihre Fachhandelspartner auf den neuesten Stand bringen. "Aufgrund der hohen Nachfrage der Fachhandelspartner an dem Nordwest-PSA-Fachberater Lehrgang sowie dem engen Kontakt und Austausch mit den Nordwest-Fachhandelpartnern zum Thema PSA, ist uns die Wichtigkeit der aktuellen Themen bewusst", so Nordwest-Bereichsleiterin Technischer Handel & Arbeitsschutz, Yvonne Weyerstall. "Wir haben mit vielen unserer Fachhandelspartner zu den neuen Normen und Richtlinien gesprochen. Die Herausforderung war dabei, die komplexen Themen präzise, übersichtlich und verlässlich zeitnah zur Verfügung zu stellen."

Bildquelle: Nordwest

Bildquelle: Nordwest

Beide Broschüren konzentrieren sich auf die entscheidenden Änderungen bei geltenden Normen und Richtlinien. Der Fokus liegt auf Übersichtlichkeit und umfassende Informationen, die schnell zur Hand sind, wenn es um eine professionelle Beratung geht. Die Nutzer erhalten Rechtsgrundlagen im Arbeitsschutz ebenso wie Informationen über die Bedeutung der EN-Kennzeichnungen und Normen. Wichtige Details wie die jährliche Unterweisung im Arbeitsschutz mit Übungen sind ebenso Inhalt wie die Fristen und Übergangsbestimmungen bei der PSA-Verordnung, die seit 21. April 2018 umgesetzt wird.

Beide Broschüren stehen sowohl digital als gedruckte bei der Nordwest Handel AG im Fachbereich Arbeitsschutz zur Verfügung.

y.weyerstall@nordwest.com, T + 231 2222-4010, www.nordwest.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass