Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Peter Greven Physioderm eröffnet Logistikz...

29.11.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 03.08.2015

Investition

Peter Greven Physioderm eröffnet Logistikzentrum

Der Hautschutz-Spezialist Peter Greven Physioderm (PGP) hat in Euskirchen ein Logistikzentrum eröffnet und damit seine Lagerkapazitäten am Stammsitz verdreifacht. Die Kunden profitieren durch flexiblere Lieferungen von dem modernen Neubau. Auch der Service soll sich durch ein neues System mit schnellerer Kommissionierung und geringerer Fehlerquote verbessern.

Mit rund 3600 Quadratmetern Lagerfläche und 6000 Paletten-Stellplätzen verdreifacht der Hautschutz-Spezialist PGP seine Lagerkapazitäten am Stammsitz in Euskirchen (Bildquelle: PGP)

Mit rund 3600 Quadratmetern Lagerfläche und 6000 Paletten-Stellplätzen verdreifacht der Hautschutz-Spezialist PGP seine Lagerkapazitäten am Stammsitz in Euskirchen (Bildquelle: PGP)

Rund 3.600 m² Lagerfläche, davon 800 m² Kommissionierfläche und 6.000 Paletten-Stellplätze lauten die Eckdaten des Logistikzentrums. Bislang hatte PGP drei Lagerstandorte. Dies konnte in bestimmten Fällen dazu führen, dass eine Bestellung in mehrere Lieferungen aufgeteilt werden musste. Die bestellten Hautschutz-Produkte kamen daraufhin nicht immer zeitgleich beim Kunden an und es wurden mehrere Rechnungen und Lieferscheine pro Bestellung erstellt. Gesplittete Lieferungen gehören durch das neue Logistikzentrum nunmehr der Vergangenheit an. Rund 2,5 Mio. EUR investierte PGP in das neue Logistikzentrum.

info@pgp-hautschutz.de, T +49 2251 77 617-0, www.pgp-hautschutz.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass