Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Sicherheitserlebnis A+A mit Rekordwerten

25.05.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 04.11.2015

Arbeitsschutzmesse

Sicherheitserlebnis A+A mit Rekordwerten

"Very busy" – die Resonanz auf die inzwischen zum 30. Mal durchgeführte Messe A+A war überwiegend positiv. Noch vielfältiger als in früheren Jahren war das Angebot, sowohl im Rahmen- als auch im Kongressprogramm. Und auch die Aussteller hatten wieder viele Neuheiten im Gepäck.

Die A+A 2015, das weltweit wichtigste Arbeitsschutz-Branchenereignis, wurde zu dem von den Beteiligten erhofften erfolgreichen Event (Bildquelle: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)

Die A+A 2015, das weltweit wichtigste Arbeitsschutz-Branchenereignis, wurde zu dem von den Beteiligten erhofften erfolgreichen Event (Bildquelle: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)

Schon der Start war für die 30. A+A verheißungsvoll: Was sonst eher am 2. Messetag zu erleben ist, konnten viele schon zum Auftakt vermelden – "Die Hütte ist voll". Geschiebe und Gedränge stellte sich dann später auch an vielen anderen Ständen ein, so dass auch hinsichtlich der Besucherzahlen das weltweit wichtigste Arbeitsschutz-Branchenereignis zu dem von den Beteiligten erhofft erfolgreichen Event wurde: 65.000 Teilnehmer (+3 %) vermeldete der Veranstalter nach vier Tagen. Hinsichtlich der Ausstellerzahl wurde schon vorab mit der Zahl 1.887 aus 57 Nationen ein neuer Rekordwert bekanntgegeben.

Mehr zum Thema erfahren Sie in TH 11 und 12/2015 sowie auf den Internetseiten der Messe Düsseldorf www.aplusa.de

Für alle, die noch keine regelmäßigen Leser von TH sind, hier können Sie Ihr persönliches Abo oder ein kostenloses Probeheft bestellen.

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass