Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Markt & Branche > Unternehmen & Märkte > Umstrukturierung bei Schauenburg

07.07.2020

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte: 07.06.2020

Zusammenschluss

Umstrukturierung bei Schauenburg

Unter dem Dach der Schauenburg Industrietechnik GmbH haben sich fünf etablierte Unternehmen zusammengeschlossen, die schon lange unter dem Dach der Schauenburg International Gruppe intensiv zusammen arbeiteten: C+L Industrietechnik GmbH, bpt Bayerische Profiltechnik GmbH, Fischer Industrietechnik GmbH, Schwalenberg Industrietechnik GmbH und Vigot Industrietechnik GmbH.

Leiten künftig gemeinsam als Geschäftsführer die Schauenburg Industrietechnik (v.l.): Hans-Peter Niederwald (CEO), Lars Blatt (CSO) und Ralf Winter (COO) (Bildquelle: Schauenburg)

Leiten künftig gemeinsam als Geschäftsführer die Schauenburg Industrietechnik (v.l.): Hans-Peter Niederwald (CEO), Lars Blatt (CSO) und Ralf Winter (COO) (Bildquelle: Schauenburg)

So soll auf der Zulieferseite ein neues Schwergewicht etabliert werden. Der Fokus liegt auf den Produktbereichen der Formteile und Profile aus Gummi und Kunststoff sowie der Schlauchtechnik. Der Kompetenzbereich erstreckt sich über die Fertigung kleiner wie großer Produktserien, ein entsprechendes Engineering sowie Serviceangebote bis zur Optimierung und Neuausrichtung von Lieferketten.

"Die Schauenburg Industrietechnik bildet durch die Kombination aus Eigenprodukten und Projektgeschäft ein Portfolio ab, das in Breite und Tiefe die Anforderungen der Industrie weitestgehend abdeckt", unterstreicht Hans-Peter Niederwald, Geschäftsführer. Gemeinsam mit Lars Blatt und Ralf Winter führt er die Einheit und die neue Marke. Lars Blatt bestätigt: "Wir schaffen ideale Verbindungen von der Kundenanforderung zur spezifischen Systemlösung wie beispielsweise konfektionierte Baugruppen oder den Feuerschutzschlauch mit allen erdenklichen Baumuster-Zulassungen."

Ralf Winter blickt optimistisch in die Zukunft: "Als Schauenburg Industrietechnik bilden die Unternehmen eine schlagkräftige Einheit. Wir sind aufgrund unserer regionalen Inhouse-Produktion und gleichzeitig internationalen Ausrichtung in der Lage, Lieferausfälle zu vermeiden und damit unseren Kunden eine große Stabilität zu garantieren."

info@sb-it.com, T +49 9128 72 120 – 0, www.schauenburg-industrietechnik.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass