Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Antriebstechnik > Lagerumbau leicht gemacht

28.05.2020

Antriebstechnik

Antriebstechnik: 19.04.2016

SNQ-Lagerständer

Lagerumbau leicht gemacht

Cooper Bearings, ein Unternehmen der SKF-Gruppe, hat Stehlager der Baureihe SNQ für geteilte Rollenlager vorgestellt. Durch ihre abgewinkelte Teilung lassen sich diese Lagerständer ohne Werkzeuge unter montierte Wellen schieben. Somit gestaltet sich die Montage der Lagereinheiten wesentlich einfacher als sonst üblich.

Schnittdarstellung eines Stehlagers mit abgewinkelter Teilung des Lagerbocks
(Bildquelle: Cooper Bearings)

Schnittdarstellung eines Stehlagers mit abgewinkelter Teilung des Lagerbocks
(Bildquelle: Cooper Bearings)

Lagerständer mit gewinkelter Teilung werden von Cooper schon länger als "maßgeschneiderte" Lösung angeboten. Jetzt ist diese Konstruktion auch in allen Größen der Baureihen SN und SD als Standardprodukt erhältlich und mit diesen austauschbar.

Im Detail und bei der Anzahl der Befestigungsschrauben unterscheiden sich die einzelnen Modelle je nach Baureihe und Größe. Es gibt Modelle mit zwei oder vier Schrauben sowie mit großem Bohrungsdurchmesser. Neben der Baureihe SNQ bietet Cooper Lagerständer an, die als direkter Ersatz für die Stehlager der Baureihen SN, SD und SAF geeignet sind.
Geteilte Rollenlager finden Verwendung in der Stahlindustrie, im Bergbau, in Hochseeanwendungen, in Kraftwerken, in der Zement- und Baustoffindustrie und überall dort, wo sie extremen Schmutz- und Temperaturbedingungen ausgesetzt sind. Zu typischen Anwendungen zählen Förderanlagen, Schiffsantriebe, Gebläse, Kühlbetten, Stranggussanlagen, Haldenräumgeräte und viele andere Bereiche mit beengten oder schwer zugänglichen Platzverhältnissen.

Cooper Geteilte Rollenlager GmbH, Krefeld, T +49 2151 713016, CoopersalesDE@kaydon.com, www.cooperbearings.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass