Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Antriebstechnik > Spielfreie Schlitzkupplungen

25.10.2020

Antriebstechnik

Antriebstechnik: 21.08.2020

Antriebstechnik

Spielfreie Schlitzkupplungen

Ruland hat sein Angebot an Kupplungen um spielfreie Schlitzkupplungen erweitert. Dazu wurde mit dem irischen Hersteller Reliance Precision eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit getroffen:

Ruland bevorratet und vertreibt nun auch ein breites Sortiment an Schlitzkupplungen von Reliance Precision (Bildquelle: Ruland)

Ruland bevorratet und vertreibt nun auch ein breites Sortiment an Schlitzkupplungen von Reliance Precision (Bildquelle: Ruland)

Ziel ist, die Schlitzkupplungen über die E-Commerce-Plattform und das weltweite Vertriebsnetz von Ruland zu vertreiben.
Die Schlitzkupplungen sind spielfrei. Sie werden aus einem einzigen Aluminiumteil gefertigt. Die unterbrochenen Einschnitte sorgen für hohe Torsionssteifigkeit und Drehmomenteigenschaften, geringe Massenträgheit und lange Lebensdauer. Die Einschnitte sind speziell angeordnet und ausgeführt: die Schnittenden sind abgerundet statt eckig und vermindern so Spannungen, die bei Fluchtungsfehlern oder Drehmomentlasten aufkommen können.
Mit den neuen Schlitzkupplungen erhalten Konstrukteure ein hochperformantes Produkt bezüglich Drehmoment- und Versatzausgleich sowie Torsionssteifigkeit. Der Drehmomentausgleich ist vergleichbar mit dem von Einfachgelenk-Lamellenkupplungen, die Torsionssteife ist ähnlich wie bei Beamkupplungen aus Edelstahl, und der mögliche Versatzausgleich entspricht dem von Beamkupplungen aus Aluminium.
Es werden zwei Serien angeboten: Die Kupplungen der RL-Baureihe sind länger, erlauben dadurch einen höheren Parallelversatz und besitzen eine höhere Torsionssteifigkeit. Kupplungen der Serie RS sind für einen kleinen Bauraum konzipiert und sorgen für einen Parallelversatzausgleich. Sie sind die ideale Lösung für Systeme, bei denen bisher Einfachgelenk-Lamellenkupplungen eingesetzt wurden. Letztere besitzen zwar vergleichbare Drehmomenteigenschaften, können jedoch keinen Parallelversatz kompensieren. Beide Baureihen können bei niedriger Lagerbelastung jegliche Versatzform ausgleichen. Sie sind spielfrei, konstruktiv gewuchtet und ermöglichen Drehzahlen bis 70.000 U/min.
Die Schlitzkupplungen stehen sowohl in Klemm- als auch in Stellschraubenausführungen zur Verfügung. Sie sind mit metrischen, zölligen oder kombinierten metrischen und zölligen Bohrungsgrößen von 1,5 mm bis 12 mm (1/8 bis 3/8 Zoll) erhältlich. Vollständige Produktionsspezifikationen und CAD-Dateien können auf www.ruland.com abgerufen werden.

PTMotion GmbH – a Ruland company, Berlin, info@ptmotion.de, +49 30 72014143, www.ptmotion.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass