Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Arbeitsschutz (PSA) > Besser gegen Kälte geschützt

04.06.2020

Arbeitsschutz (PSA)

Arbeitsschutz (PSA): 07.10.2014

Beheizbare Akku-Thermojacke

Besser gegen Kälte geschützt

Einen guten Schutz vor Auskühlung bietet die beheizbare Akku-Thermojacke von Milwaukee, die aktiv für "Wohlfühlklima" sorgt.

Gegenüber dem Vorjahresmodell wurden das Design verändert und die Trageeigenschaften verbessert

Bildquelle: Milwaukee

Gegenüber dem Vorjahresmodell wurden das Design verändert und die Trageeigenschaften verbessert

Bildquelle: Milwaukee

An kalten und nassen Tagen ist es wichtig, den Körper warm zu halten, denn Kälte kann zu einem Nachlassen der Konzentration und zu Problemen beim sicheren Umgang mit dem Werkzeug führen. Die jüngst vorgestellte Thermojacke "M12 HJ BL2" zeichnet sich im Vergleich zum Vorjahresmodell durch ein trendigeres Design und verbesserte Trageeigenschaften aus. Die optimierte Isolierung sorgt für ein geringes Gewicht und eine gute Wärmespeicherung. Die Jacke aus wind- und wasserbeständigem Softshell-Material ist waschmaschinen- und trocknergeeignet.
Dank Akkukraft spenden insgesamt fünf Heizzonen angenehme Wärme: zwei im Brustbereich, eine zentral auf dem Rücken und zwei weitere in den Seitentaschen, die separat aktiviert werden können. Hier kann bei sehr niedrigen Außentemperaturen auch der Akku für ein Werkzeug aufbewahrt werden. Über drei Heizstufen lässt sich die Wärmedosierung anpassen. Außerdem ist es möglich, über eine USB-Schnittstelle ein Handy oder einen MP3-Spieler aufzuladen. Der 12 Volt Lithium-Ionen-Akku mit 2.0 Ah aus der "M12-Redlithium-Ion"-Serie des Herstellers ermöglicht voll aufgeladen eine Heizdauer von bis zu acht Stunden auf niedrigster Heizstufe. Dabei ist der Akku laut Aussage des Anbieters so leicht und klein, dass man ihn praktisch nicht spürt. Er verschwindet in einer eigenen, verschließbaren Seitentasche. Über einen als Zubehör erhältlichen Adapter lässt sich auch ein 18 Volt-Akku als Energiequelle verwenden. Damit erhöht sich die Heizdauer auf bis zu zehn Stunden. Die Thermojacke gibt es für alle Größen auch ohne Akku und Ladegerät für Käufer, die bereits einen passenden Akku aus einem Milwaukee-Elektrowerkzeug besitzen.

Milwaukee, Techtronic Industries Central Europe GmbH, Hilden, Fax +49 2103-960-192, E-Mail: info.ce@tti-emea.com, www.milwaukeetool.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass