Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Arbeitsschutz (PSA) > Fasermischungen schützen vor heißen Spritzern

31.05.2020

Arbeitsschutz (PSA)

Arbeitsschutz (PSA): 01.04.2013

Schweißerbekleidung

Fasermischungen schützen vor heißen Spritzern

Zu den jüngsten Neuheiten der Bardusch Gruppe gehören die Schweißerschutzbekleidungen "Work & Protect" und "Weldstar Professional".

Die Kollektion "Weldstar Professional" schützt durch ihre intelligente Fasermischung nicht nur vor flüssigen Metallspritzern sondern auch vor der gefährlichen UVB-Strahlung.

Die Kollektion "Weldstar Professional" schützt durch ihre intelligente Fasermischung nicht nur vor flüssigen Metallspritzern sondern auch vor der gefährlichen UVB-Strahlung.

Die Kleidung bietet Schutz selbst vor flüssigen Metallspritzern und Glühpartikeln sowie bei Hitze- und Flammeinwirkung. Möglich wird dies durch permanent flammhemmende Fasermischungen, unter anderem mit "Kermel". Mit einem Gewicht von 380g/m² verspricht die Kleidung einen hohen Tragekomfort. "Wir bieten den arbeitenden Menschen mit unseren Ausrüstungen eine textile Lebensversicherung. Unsere Kleidung ist außerdem angenehm zu tragen und sieht dabei auch noch gut aus", erläutert Bardusch. Die Kollektion "Work & Wash" soll die Grenzen zwischen Berufs- und Freizeitkleidung bewusst verschwinden lassen. Aktuelle Modetrends sind beim Entwurf mit eingeflossen und machen die Kollektion "straßentauglich". Gleichzeitig erfüllen gezielte Funktionalität und die Verarbeitung hochwertiger Materialien die hohen Anforderungen an effektive Berufsbekleidung. 

Bardusch GmbH & Co. KG, Ettlingen, Fax 07243/707104, E-Mail: service@bardusch.de, www.bardusch.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass