Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


03.06.2020

Arbeitsschutz (PSA)

Arbeitsschutz (PSA): 15.01.2016

Fußschutz

Hebelarme reduziert

Mit der Kollektion 2015/2016 der Serien "VX Pro", "VD Pro" und "Skater" bringt Steitz Secura hebelarmreduzierte Sicherheitsschuhe heraus.

Die Modelle reduzieren den Einfluss des Schuhs auf den natürlichen Bewegungsablauf
(Bildquelle: Steitz Secura)

Die Modelle reduzieren den Einfluss des Schuhs auf den natürlichen Bewegungsablauf
(Bildquelle: Steitz Secura)

Sie berücksichtigen den natürlichen Bewegungsablauf und minimieren das Risiko umzuknicken. Studien haben gezeigt, dass der Bewegungsapparat des Menschen nach wie vor auf Barfußlaufen eingestellt ist. Sobald Schuhe getragen werden, verändert sich der natürliche Bewegungsablauf. Es entstehen Hebelkräfte, die zu erhöhten Belastungen in Sehnen und Gelenken führen und vor allem auch das Umknickrisiko erhöhen.

Louis Steitz Secura GmbH & Co. KG, Kirchheimbolanden,  info@steitzsecura.de, T 06352 4002-0, www.steitzsecura.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass