Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Arbeitsschutz (PSA) > Konzipiert für den Versorgungssektor

21.10.2018

Arbeitsschutz (PSA)

Arbeitsschutz (PSA): 21.10.2015

Auffanggurte

Konzipiert für den Versorgungssektor

Honeywell präsentiert zwei Auffanggurte zur Absturzsicherung, die speziell für Arbeiten in großen Höhe im Versorgungssektor entwickelt wurden. Die "BodyFit"- und "BodyFix"-Auffanggurte bieten Komfort und hohe Bewegungsfreiheit.

Der Beckengurt ermöglicht hohe Bewegungsfreiheit und eine komfortable Arbeitsplatzpositionierung (Bildquelle: Honeywell)

Der Beckengurt ermöglicht hohe Bewegungsfreiheit und eine komfortable Arbeitsplatzpositionierung (Bildquelle: Honeywell)

Sie sind mit Beckengurten ausgestattet, die eine Körperpositionierung ohne Einsatz der Hände ermöglichen. Dies ist für Wartungsarbeiten in großer Höhe unerlässlich. "Unsere im Versorgungssektor tätigen Kunden berichteten, dass konventionelle Auffanggurte extrem unbequem sein können und sogar Bewegungen einschränken, die bei Arbeiten auf Freileitungsmasten erforderlich sind", erklärt Céline Verdot, Produktmanager für Fallschutzlösungen bei Honeywell Safety Products, EMEA. Die beiden Auffanggurte bieten Lösungen sowohl für regelmäßige als auch sporadische Wartungsarbeiten.

Honeywell Safety Products Deutschland GmbH & Co. KG, Lübeck, info-germany.hsp@honeywell.com, +49 451 702 740, www.honeywellsafety.com – A+A: Halle 04, Stand D57

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass