Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Arbeitsschutz (PSA) > Schnell auslösendes Bremssystem

31.05.2020

Arbeitsschutz (PSA)

Arbeitsschutz (PSA): 01.02.2013

Höhensicherungsgerät

Schnell auslösendes Bremssystem

Das Sortiment der "Miller Falcon 6 m"-Höhensicherungsgeräte mit Gurtband wurde um ein weiteres Modell mit neuen Ausstattungsmerkmalen erweitert. Die Höhensicherungsgeräte der Honeywell-Marke sind mechanische Geräte mit einem schnell auslösenden Bremssystem, das einen Absturz innerhalb weniger Zentimeter stoppt.

Im neuen Modell kommt ein Bremssystem mit einer wirkungsvolleren Feder zum Einsatz, die für noch schnelleren Fallstopp sorgt. Mit seinem Fallfaktor Null stoppt das Sicherungsgerät einen Absturz innerhalb von 0,85 m. Im Vergleich dazu haben die vorhergehenden Modelle einen Absturz innerhalb von 1,55 m aufgefangen. Das neue Gerät braucht also 0,7 m weniger. Neu ist auch ein Absturzindikator. Innen an einem gefalteten und genähten Teil des Gurtbandes wird ein Warnetikett eingenäht. Bei einem Absturz löst der Absturzindikator aus und das Warnetikett wird sichtbar. Ein Höhensicherungsgerät, das einmal den Absturz einer Person aufgefangen hat, darf erst wiederverwendet werden, nachdem ein ausgewiesener Fachmann der weiteren Verwendung zugestimmt hat. Das Gerät muss zusammen mit dem Bedienerhandbuch (das die jährlichen Inspektionsdaten enthält) zur Prüfung und Neuzertifizierung an den Hersteller oder an eine Miller-Servicestelle (Miller Service Point, MSP) zurückgesendet werden. Das Höhensicherungsgerät muss nicht jährlich neu revidiert werden, wodurch die Betriebskosten sinken und die Produktivität steigt. Solange der Absturzindikator nicht ausgelöst wurde, ist nur eine Sicht-, Fühl- und Funktionskontrolle erforderlich. 

Honeywell Safety Products Deutschland, Sperian Protection Deutschland GmbH & Co KG, Lübeck, Fax +49 451 798 058, E-Mail: infogermany@sperianprotection.com, Techniserv Northern Europe, E-Mail: techniservnorth.hsp@honeywell.com, www.honeywellsafety.com

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass