Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Dichtungstechnik > Hochbeständiges Trio

25.05.2020

Dichtungstechnik

Dichtungstechnik: 19.06.2015

Flachdichtungen

Hochbeständiges Trio

Freudenberg bietet Flachdichtungen aus drei verschiedenen Werkstoffen an, die in ihrer Bandbreite verschiedensten Anforderungen in mehreren Einsatzbereichen abdecken.

Das selbstklebende Dichtungsband wird auf einer Spule geliefert (Bildquelle: Freudenberg)

Das selbstklebende Dichtungsband wird auf einer Spule geliefert (Bildquelle: Freudenberg)

Die weiße "FG-360" nach DIN 28091-3 besteht vollständig aus expandiertem PTFE (ePTFE). Sie ist als gestanzte Flachdichtung oder selbstklebendes Dichtungsband ("Joint Sealant") erhältlich. Die Dichtung erfüllt sämtliche Anforderungen nach FDA 21 CFR 177.1550, TA Luft und USP Class VI - 121 °C. Sie bietet laut Hersteller unter allen Flachdichtungstypen die besten Beständigkeitswerte in nahezu allen Medien. Der Temperatureinsatzbereich reicht von -270 bis +310 °C. Die blaue "FG-120" nach DIN 28091-2 ist eine durch Aramidfasern verstärkte Graphitdichtung. Sie ist konform gemäß den Vorgaben der EU (VO) 1935/2004 sowie der TA Luft und zeichnet sich durch eine hohe mechanische Belastbarkeit sowie eine gute chemische und thermische Beständigkeit aus. Die weiße "FG-180" ist eine Flachdichtung nach DIN 28091-3. Sie besteht aus PTFE und ist mit strukturiertem Silikat gefüllt. Diese Dichtung findet vor allem in der Pharmaindustrie Anwendung.

Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG, Weinheim, info@fst.com, T +49 6201 80-7467, www.fst.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass