Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > Schläuche & Armaturen > In Edelstahl und mit internationalem Steck...

20.01.2019

Schläuche & Armaturen

Schläuche & Armaturen: 15.11.2018

Temperier Schnellverschlusskupplungen

In Edelstahl und mit internationalem Steckprofil

Das patentierte "TempSecure"-Programm des Armaturenherstellers Lüdecke ist für die Serien ESHMT DN 6 und ESHT DN 9 nun auch in Edelstahl erhältlich und somit gut bei erhöhten Hygieneanforderungen geeignet.

Kupplung, insbesondere bei hohen Temperaturen geeignet
(Bildquelle: Lüdecke)

Kupplung, insbesondere bei hohen Temperaturen geeignet
(Bildquelle: Lüdecke)

Eine weitere Ergänzung des "TempSecure"-Programms sind die Serien ESDMT DN 6 und ESDT DN 9 aufgenommen. Diese sind kompatibel zum internationalen Steckprofil.
Das Temperier-Schnellverschluss-Kupplungssystem bietet eine effektive Lösung gegen unbeabsichtigtes Entkuppeln und Entriegeln: Die Kupplung verfügt über eine automatische Sicherheitsverriegelung mit Farbkodierung und signalisiert so ein korrektes und gesichertes Einkuppeln deutlich und unmissverständlich. Der Entkupplungsvorgang kann aufgrund der Zwangsdrehführung der Verriegelungshülse zwar "blind" durchgeführt werden – erfordert jedoch eine bewusste manuelle Entriegelungsbewegung.
Die Kupplung eignet sich somit besonders bei einem Einsatz mit aggressiven Medien, wie Temperieranwendungen mit Heiß- oder Kaltwasser bzw. Temperieröl in den Bereichen von -20 bis +200 °C (abhängig vom verwendeten Medium). Hochwertige FKM-Dichtungen machen die Kupplung vor allem bei hohen Temperaturen zu einem besonders geeigneten Medienträger.

Lüdecke GmbH, Amberg, info@luedecke.de, T +49 9621 7682 0, www.luedecke.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass