Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > weitere Produktbereiche > Anwendungsmöglichkeiten erweitert

04.06.2020

weitere Produktbereiche

weitere Produktbereiche: 28.12.2016

Farb-Barcode

Anwendungsmöglichkeiten erweitert

Dynamic Systems bereitet sich mit farbigem Digitaldruck auf die Einführung des "Ultracode" als neuen internationalen Standard vor.

Mit einem Farb-Barcode (r.) kann ein weitaus kleineres Bild mit der gleichen Menge an Informationen erstellt werden, als beispielsweise mit einem QR-Code (l.)
(Bildquelle: AIM Deutschland e.V.)

Mit einem Farb-Barcode (r.) kann ein weitaus kleineres Bild mit der gleichen Menge an Informationen erstellt werden, als beispielsweise mit einem QR-Code (l.)
(Bildquelle: AIM Deutschland e.V.)

"Ultracode" ist der erste 2D-fehlerkorrigierende Farb-Barcode, der mit einer digitalen Farbkamera oder einem Smartphone angezeigt werden kann. Mit dem neuen Barcode und der damit einhergehenden standardisierten Farbtechnologie, kann ein weitaus kleineres Bild mit der gleichen Menge an Informationen erstellt werden, als beispielsweise mit einem QR-Code.
Die positiven Aspekte des neuen Standards können weltweit genutzt werden und für eine enorm große Menge an Industrieunternehmen einen bislang noch ungeschätzten Mehrwert bieten – beginnend von Konfektionieren von Gütern bis hin zu Unternehmen, die beispielsweise extrem kleine Barcodes in Bilder einbetten möchten. Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass der "Ultracode" durch seine optimierte (Lese-) Fähigkeiten einen möglichen Nutzerkreis von mehr als 2 Milliarden Endgeräten erreichen kann.

Dynamic Systems GmbH, Wörthsee, info@dynamic-systems.de, T +49 8153 90 96-0, www.dynamic-systems.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass