Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > weitere Produktbereiche > Biobasierte Klebstoffe teilweise im Kommen

21.10.2018

weitere Produktbereiche

weitere Produktbereiche: 01.10.2018

Klebstoffe

Biobasierte Klebstoffe teilweise im Kommen

"Es hat den Anschein, dass sich biobasierte Rohstoffe zunehmend etablieren", erklärte Dr. Matthias Popp, Gruppenleiter Klebstoffformulierung vom Fraunhofer IFAM, gegenüber der Zeitschrift "Farbe und Lack".

"Allerdings scheint es mir persönlich zu früh zu sein, von einem wirklichen ‚Trend‘ zu biobasierten Klebstoffen zu sprechen, auch weil die Situation sehr heterogen ist", so Popp. In einigen Bereichen, z.B. bei den Polyurethanen in Form biobasierter Polyole, seien nachwachsende Rohstoffe schon länger Stand der Technik, in anderen Bereichen – z.B. bei Ligninen – hätten aktuelle Forschungen gezeigt, dass doch noch diverse Hindernisse für eine großtechnische Nutzung im Klebstoffbereich zu überwinden sind.

T+49 421 2246-0, www.ifam.fraunhofer.de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass