Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > weitere Produktbereiche > Prädestiniert für Anwendungen in der Druck...

28.05.2020

weitere Produktbereiche

weitere Produktbereiche: 17.12.2015

Kupplungen

Prädestiniert für Anwendungen in der Druckindustrie

Spielfreie Oldhamkupplungen, auch als Kreuzschieber- oder Kreuzscheibenkupplungen bezeichnet, können große Parallelverlagerungen bei geringer Lagerbeanspruchung ausgleichen.

Oldhamkupplungen sind dreiteilig ausgeführt und somit ideal für Anwendungen in der Druckindustrie (Bildquelle: Ruland)

Oldhamkupplungen sind dreiteilig ausgeführt und somit ideal für Anwendungen in der Druckindustrie (Bildquelle: Ruland)

Sie sind konstruktiv gewuchtet, um einen vibrationsreduzierten Einsatz bei Anwendungen mit hohen Drehzahlen zu ermöglichen. Hersteller von Maschinenaggregaten für die Druckindustrie profitieren von der Kombination aus Flexibilität und Bewegungspräzision. Oldhamkupplungen in dreiteiliger Ausführung sind bedienungsfreundlich, weil sie Wartungsarbeiten direkt am Montageort ermöglichen, ohne dass Maschinen auseinandergebaut werden müssen. Dieses Merkmal erweist sich beim Ausbau oder Austausch von Walzen als besonders nützlich, zum Beispiel in Einzugswerken, Druckeinheiten, Auszugswerken, Kühlwalzenständern und Falzapparaten. Die Kupplungen bestehen aus zwei Naben und einer mittig gelagerten Kunststoffscheibe zur Drehmomentübertragung. Diese Anordnung schafft eine anpassungsfähige Wellenkupplung für eine Vielzahl von Anwendungen in der Druckindustrie. Der dreiteilige Aufbau ist besonders günstig für Anwendungen, bei denen Walzen häufig ausgetauscht werden müssen. Die Naben können unverändert an ihrer Position belassen und die Walze schnell und einfach abmontiert werden, indem sie zusammen mit der Abtriebsnabe und der Scheibe von der Antriebsnabe abgezogen werden.
PTMotion GmbH – a Ruland company, Berlin, info@ptmotion.de, T +49 30 72014143, www.ptmotion.de und www.ruland.com/index_de.asp

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass