Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Home > Produkte & Technologien > weitere Produktbereiche > Victrex feiert 40 Jahre PEEK

25.03.2019

weitere Produktbereiche

weitere Produktbereiche: 15.12.2018

Kunststofftechnik

Victrex feiert 40 Jahre PEEK

Der November 1978 markiert die Geburtsstunde des Hochleistungspolymers PEEK (Polyetheretherketon), auf die 40 Jahre wegweisende Innovationen in verschiedenen Branchen folgen sollten – häufig in anspruchsvollen Anwendungen, in denen der Einsatz des Thermoplasts zuerst unwahrscheinlich erschien.

Victrex erwartet auch künftig ein enormes Innovationspotenzial
(Bildquelle: Victrex)

Victrex erwartet auch künftig ein enormes Innovationspotenzial
(Bildquelle: Victrex)

Zu den Treibern für den Erfolg des vielseitigen Polymers zählt der Hersteller Victrex. Das Unternehmen hat neue Märkte und Anwendungen für das zur PAEK-Polymerfamilie zählende PEEK erschlossen und dazu beigetragen, Werkstoff und Anwendungen auf die nächste Stufe zu heben. Auch heute gebe es noch ein enormes Potenzial für weitere Innovationen, heißt es in einer Pressemitteilung.
"Die Erfindung von PEEK inspiriert weitere Erfindungen", stellt Jakob Sigurdsson, CEO von Victrex, fest. Die Produkte des Unternehmens werden heute unter sehr anspruchsvollen Bedingungen eingesetzt, darunter rund 9 Mio. medizinische Implantate, mehr als 75 Mio. Dichtungen, 100 Mio. Industriemaschinen, 500 Mio. Automobilanwendungen und 4  Mrd. Telefone.
Nachdem PEEK eine Handvoll Menschen zu begeistern begann, war am 19. November 1978 die erste Charge des Hochleistungspolymers beim britischen Chemiegroßunternehmen ICI hergestellt worden. Nach nur drei Jahren folgte dann die Vermarktung der ersten PEEK-Polymere als "Victrex PEEK", darunter glas- und kohlefasergefüllte Typen. Heute wird das vielseitige Material zur Lösung komplexer technischer Herausforderungen verwendet und ersetzt dabei häufig Metalle.
Die inerten Eigenschaften der vielseitigen PAEK-Polymere sind ein Hauptgrund für ihren Erfolg. Die Polymerfamilie eignet sich ideal für extreme und anspruchsvolle Umgebungen.

Victrex Europa GmbH, Hofheim/Ts., customerserviceEU@victrex.com, T +49 6192 96490, www.victrex.com/de

Dieser Beitrag stammt aus der Kategorie:

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

Hersteller zu diesem Thema

Kontakt

Bernhard Flacke

Redaktion

Redaktion

TH Technischer Handel

Tel.: +49 511 9910-331

Fax: +49 511 9910-399

zum Formular

Der TH Produktkompass