Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


20.08.2019

Tribologie

Getrieben durch Forderungen nach Kraftstoffeinsparung sowie Emissionsverringerung erhalten tribologische Fragestellungen zunehmend erhöhte Aufmerksamkeit.

Die Fortbildung richtet sich an Problemlöser aus der Industrie als auch an Einsteiger aus allen Bereichen der Tribologie. Basierend auf einem breiten Einstieg in die Grundlagen von Reibung, Verschleiß und Schmierung werden reale Problemfälle diskutiert und Lösungsansätze erarbeitet. Schwerpunkt der betrachteten Fallbeispiele ist die energetische Sichtweise der Tribologie, also die Analyse des Reibleistungsumsatzes im Tribosystem. Neben den modellmäßigen Grundlagen wird die notwendige Messtechnik an Beispielen behandelt.

Die Teilnehmer/-innen der Fortbildung werden befähigt, mit Messtechnikspezialisten tribologische Fragestellungen zielführend zu besprechen und die erhaltenen Messdaten zu analysieren. Im letzten Teil der Fortbildung werden Fragestellungen der tribologischen Optimierung vertieft.

Weitere Informationen: DGM - Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V./ Inventum GmbH, Sankt Augustin, fortbildung@inventum.de, T +49 2241 2355449, www.dgm.de