Created with Sketch.

19. Dez 2017 // Unternehmen & Märkte

30 Jahre Ruderer Klebetechnik

Im Dezember 1987 gründete das Ehepaar Irene und Volker Ruderer das auf Klebstoffe für technische Anwendungen spezialisierte Handelsunternehmen. Die geschäftliche Ausrichtung hieß damals, Klebstoffe lagern, liefern und die Kunden anwendungstechnisch beraten. Das Haus Ruderer verzeichnet seit Anbeginn ein stetiges Wachstum. Die klebtechnische Beratungsabteilung bildet das Rückgrat zum Erfolg. Die Leistungsfähigkeit dieser mit qualifiziertem Personal ausgestatteten Abteilung, hat sich auf dem Markt rasch einen guten Ruf erarbeitet.

Generationswechsel im Hause Ruderer –Volker und Irene Ruderer übergeben die Unternehmensleitung an ihre Kinder Petra und Jens (v.l.) (Bildquelle: Ruderer)

Im Jahr 2007 tat die Familie Ruderer einen großen Schritt. Sie investierte in den Kauf der traditionellen Klebstoffmarke "technicoll". Durch diese Investition erfolgte der Wechsel zum Klebstoffe herstellenden Unternehmen. Heute umfasst das Sortiment der "technicoll"-Klebstoffe eine große Anzahl an modernen Klebstoffrezepturen für anspruchsvolle, hochwertige Klebverbindungen. Neben Standardprodukten mit breitem Anwendungsfeld gehören kundenspezifische, anwendungsorientierte Formulierungen zum Portfolio.

Mit seiner Marke "technicoll" konnte sich die Ruderer Klebetechnik als kompetenter Partner in Deutschland, Europa und Asien auszeichnen, bei Zulieferfirmen der Fahrzeugindustrie, Sonderfahrzeugbauer, technische Verarbeiter von Metallen und Kunststoffen, Haushaltsgeräte, Maschinenbau, Schiffs- und Bootsbau, Elektro- und Elektronikindustrie um nur einige zu nennen. Zudem vertreiben ausgewählte Technische Händler in Deutschland die Marke über deren Vertriebskanäle.

Zum 1. Januar 2018 erfolgt 30 Jahre nach Gründung des Unternehmens der Generationswechsel: Die Kinder Petra Ruderer, Dipl. Betriebswirtin (FH), und Jens Ruderer, Dipl. Ing. Chemie (FH), übernehmen von ihren Eltern, als geschäftsführende Gesellschafter, das Ruder des Unternehmens Ruderer Klebetechnik GmbH. Das Gründerehepaar bereitet sich auf den Ruhestand vor.

info@technicoll.de, T +49 8106 24608-32, www.technicoll.de

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok