Created with Sketch.

05. Jun 2020 // Unternehmen & Märkte

Ejendals startet Einstellungsoffensive

Ejendals verstärkt die Bemühungen, in den nächsten Jahren einen vorderen Platz auf dem deutschsprachigen Arbeitsschutz-Markt zu erreichen. Neben einem erweitertem Produkt- und Serviceportfolio und Weiterbildungsangeboten steht auch eine umfangreiche personelle Aufstockung der Aktivitäten. So sollen der Bekanntheitsgrad der Marken "Tegera" (Handschuhe) und "Jalas" (Sicherheitsschuhe)gesteigert werden. Selbstbewusst starte man deshalb jetzt mit einer großen Einstellungsoffensive in Deutschland, Österreich und der Schweiz, berichtet das schwedische Unternehmen. Bis Ende 2021 wird Ejendals mehr als zwanzig Vertriebsmitarbeiterinnen und Vertriebsmitarbeiter einstellen. "Wir erweitern das Team in allen Bereichen, um das Rückgrat für starkes und nachhaltiges Wachstum zu schaffen", erklärt Werner Schwarzberger, verantwortlich für die D-A-CH-Region bei Ejendals.

"Hochwertiger Arbeitsschutz ist und wird in diesen Zeiten noch wichtiger denn je", sagt Werner Schwarzberger (Bildquelle: Ejendals)

In den nächsten zehn Jahren will man im Markt für hochwertigen Hand- und Fußschutz deutlich an Boden gewinnen. Der Bedarf an Qualitätsprodukten ist groß. "Unser Ziel ist es, einen entscheidenden Beitrag zur Senkung der Arbeitsunfälle zu leisten", erklärt Werner Schwarzberger und ergänzt: "Wir sehen uns als engen Partner des Technischen Handels, den wir mit hoher Fachkompetenz und den passenden Service und Schulungsangeboten unterstützen."Unsere Unterstützung, die wir dem Fachhändler geben können, wird neben der gemeinsamen Kundengewinnung und -Betreuung auch deutlich ausgebaute Angebote in Bereichen wie z.B. umfassende Fußvermessungen oder Safety-Audits beim Endkunden umfassen." Auch die Ejendals-Akademie, bereits in Schweden etabliert, soll in Deutschland als Fort- und Weiterbildungsplattform aufgebaut werden.

Den Zeitpunkt sieht man bei Ejendals als richtig an, trotz Corona: "Hochwertiger Arbeitsschutz ist und wird in diesen Zeiten noch wichtiger denn je, genau wie verlässliche Partner mit besten Produkten und starker Vertriebspower", betont Schwarzberger.

werner.schwarzberger@ejendals.com, T +49 800 7244955 und +46 247792201, www.ejendals.com/de/

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok