Created with Sketch.

11. Okt 2021 // Unternehmen & Märkte

Ejendals: Anders Carlsson zum CEO ernannt

Bernhard Flacke

Der Ejendals-Verwaltungsrat hat Anders Carlsson am 15. September 2021 zum CEO der Ejendals Unternehmensgruppe ernannt. Er folgt auf Fredrik Sand, der parallel nach sechs Jahren im Unternehmen neue Herausforderungen annehmen wird. „Wir wünschen Fredrik für die Zukunft alles Gute und danken ihm für die erfolgreiche, wichtige Arbeit, die er während seiner Geschäftsführung für uns geleistet hat“, sagt der Vorstandsvorsitzende Marcus Ejendal, der das 1949 gegründete, nach wie vor in Familienbesitz befindliche Unternehmen in 3. Generation leitet. Die Ernennung erfolge im Einklang mit Ejendals umfassender und international ausgerichteter Wachstumsstrategie, heißt es in einer Unternehmensnachricht. Mit seiner früheren Erfahrung als CEO der AQ Group in Kombination mit einer langen und erfolgreichen Karriere bei ABB kam der Verwaltungsrat zu dem Schluss, dass Anders Carlsson erfolgreich Ejendals in die Zukunft der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) führen wird.

Anders Carlsson
Anders Carlsson
Bildquelle: Ejendals

Aus seiner langjährigen Berufserfahrung mit Führungsverantwortung verfügt Carlsson über umfangreiche Branchenerfahrung in der Industrie für die Bereiche Fertigung, Planung, Forschung und Entwicklung und Produktmanagement. Zudem konnte er über viele Jahre Führungserfahrung in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit sammeln. „Der Vorstand und ich sind überzeugt, dass er die richtige Person ist, um Ejendals durch kontinuierliches internationales Wachstum, Profitabilität und innovative Entwicklung auf die nächste Entwicklungsstufe zu führen“, erklärt Marcus Ejendal.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei Ejendals, ein sehr angesehenes Unternehmen in der PSA-Branche, das für seine Kompetenz im Bereich PSA und seine starke Marktentwicklung bekannt ist. Ejendals mit seiner klaren Wachstumsstrategie und nachhaltigen sowie innovativen Geschäftsentwicklung ist weltweit relevant für das Thema Arbeitsschutz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ich freue mich darauf, mit der gesamten Organisation zusammenzuarbeiten, um die Strategie umzusetzen und Ejendals weiterzuentwickeln, damit wir weiterhin international die Hände und Füße unserer Kunden schützen.“

info@ejendals.de, T +49 800 72 44 955, www.ejendals.de

Hersteller zu diesem Thema

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu hinterlassen, loggen Sie sich bitte ein.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok