Der VTH im Kurzporträt

Der VTH Verband Technischer Handel e.V. wurde 1904 als freiwillige Schutzgemeinschaft der damaligen Asbest- und Gummiwarenhändler gegründet. Im Laufe der Zeit wurde die Funktion um vielfältige Dienstleistungsangebote ergänzt. Heute ist der VTH der einzige Fachverband für die Branche Technischer Handel und Berufsverband für die Technischen Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Anspruch des VTH, nah an seinen Mitgliedsunternehmen vor Ort zu sein und ihnen einzigartige Plattformen zum fachspezifischen Austausch zu einzelnen Hauptproduktgruppen zu bieten, spiegelt sich in den acht VTH-Regionen und fünf VTH-Fachgruppen wider. Die Zeitschrift THTechnischer Handel ist offizielles Organ des VTH.

Mitglieder
Die Mitglieder sind rund 230 Großhandlungen für industriellen und technischen Bedarf (Technische Händler) mit allen dazugehörenden Dienstleistungen sowie Be- und Verarbeitungen. Dies bedeutet eine Anzahl von über 400 Verkaufsstellen in ganz Deutschland und im benachbarten Ausland. Meist liegt der Schwerpunkt in ihrem Sortiment bei technischen Gummi- und Kunststofferzeugnissen, Antriebselementen, Schläuchen und Armaturen, Persönlichen Schutzausrüstungen, Dichtungen oder Wälzlagern. In vielen Unternehmen zählen aber auch Dicht- und Klebstoffe, Brandschutzartikel, Fördergurte, Pumpen, chemotechnische Wartungsprodukte oder Werkzeuge zum Programm. Dabei ist klar, dass bei der Vielfalt der Produkte nicht jeder Technische Händler alles auf Lager haben kann. Ein Verzeichnis der VTH-Mitglieder mit direkten Links zu den Unternehmen findet sich unter www.vth-verband.de/mitgliederverzeichnis.html

Aktivitäten
Der VTH setzt sich seit 1904 für die spezifischen Belange seiner Mitglieder ein. Die gesammelte Sach- und Fachkompetenz ermöglicht es ihm, die Aktivitäten gezielt auf die Bedürfnisse der Technischen Händler abzustellen und so die Leistungsfähigkeit der Mitglieder zu erhöhen. Der Verband ist sowohl traditionelle Interessenvertretung als auch modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich bei seiner Mittlerfunktion auf die Summe der Erfahrungen und Leistungen aller Mitglieder stützen kann. Durch Kontakte mit den Mitgliedsfirmen sind die aktuellen Probleme des Tagesgeschäfts bestens bekannt. Der VTH sammelt und bündelt die Fragen und Sorgen seiner Mitglieder und ermittelt auf diesem Wege die thematischen Schwerpunkte der Verbandsarbeit. Diese Vorgehensweise stellt den Nutzen der Arbeit für die Verbandsmitglieder sicher. Der VTH hat in der Vergangenheit bereits viele Branchentrends rechtzeitig erkannt und seine Mitglieder darauf vorbereitet!

Aufgabe des VTH
Die Aufgabe des VTH ist der Schutz, die Wahrnehmung und die Förderung aller gemeinsamen fachlichen, wirtschaftlichen und unternehmerischen Interessen der Branche TECHNISCHER HANDEL. Tradition und Fortschritt kombinieren: die Erfahrung nutzen und an aktuelle Bedürfnisse anpassen.

VTH-Fachgruppen

Zur Zeit gibt es innerhalb des VTH fünf Fachgruppen, in denen die Mitglieder ihre an die Produktbereiche gebundenen spezifischen Interessen vertreten und sich untereinander und mit Lieferanten austauschen können. Jede Fachgruppe hat sich ein eigenes, individuelles Programm erarbeitet, von dem die Mitglieder profitieren (Übersicht). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die jeweiligen Internet-Präsenzen der Fachgruppen. Ein Klick auf die Fachgruppenbezeichnung bringt Sie zur jeweiligen Fachgruppenpräsenz!

Persönliche Schutzausrüstungen.
Gründung: 27.10.1998; Mitgliederzahl: ca. 30
Produkte: Persönliche Schutzausrüstungen von Kopf bis Fuß
www.vth-psa.de

Antriebstechnik
Gründung: 23.11.1999; Mitgliederzahl: ca. 40
Produkte: Antriebselemente und alle zugehörigen Bauteile
www.vth-at.de


Dichtungstechnik
Gründung: 26.9.2000; Mitgliederzahl: ca. 30
Produkte: Alle Arten von statischen und dynamischen Dichtungen
www.vth-dichtungstechnik.de


Schlauch- und Armaturentechnik

Gründung: 29.11.2001; Mitgliederzahl: ca. 60
Produkte: Schläuche, zugehörige Armaturen und Schlauchleitungen
www.vth-sat.de


Klebtechnik.
Gründung: 10.5.2019; Mitgliederzahl: ca. 25
Produkte: Klebstoffe und Klebebänder
www.vth-verband.de/vth-im-ueberblick/fachgruppen/klebtechnik/

Der direkte Weg
zum VTH

 VTH Verband Technischer Handel e.V.
Prinz-Georg-Straße 106
40479 Düsseldorf
 
Tel. +49 211 44 53 22
Fax +49 211 46 09 19
info@vth-verband.de
www.vth-verband.de


 
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok